florieren


florieren

* * *

flo|rie|ren [flo'ri:rən] <itr.>:
sich [geschäftlich] günstig entwickeln:
nach dem Tode des Inhabers florierte das Geschäft nicht mehr; ein gut florierender Betrieb.
Syn.: blühen, boomen, brummen (ugs.), gedeihen, gut gehen, in Schwung sein.

* * *

flo|rie|ren 〈V. intr.; hatblühen, gedeihen ● das Geschäft floriert 〈fig.〉 [<lat. florere]

* * *

flo|rie|ren <sw. V.; hat [lat. florere = blühen, zu: flos, 1Flor]:
sich [geschäftlich] günstig entwickeln, gedeihen; blühen:
die Wirtschaft, das Unternehmen floriert;
eine florierende Praxis besitzen.

* * *

florieren
 
[lateinisch florere »blühen«\], sich (geschäftlich) günstig entwickeln, Gewinn bringen, blühen, gedeihen.

* * *

flo|rie|ren <sw. V.; hat [lat. florere = blühen, zu: flos, 1Flor]: sich [geschäftlich] günstig entwickeln, gedeihen; blühen: die Wirtschaft, das Unternehmen floriert; Das Glas Bier kostete damals 24 Pfennige, und das Geschäft florierte (Hamburger Abendblatt 20. 3. 84, 5); eine florierende Anwaltspraxis besitzen; Ü Grammatikfehler florieren bei Suhrkamp, seit man dort die Böcke zu Gärtnern macht (Deschner, Talente 325).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • florieren — florieren …   Deutsch Wörterbuch

  • Florieren — (lat.), blühen, in Flor sein …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Florieren — (lat.), blühen; in guten Umständen sein …   Kleines Konversations-Lexikon

  • florieren — V. (Mittelstufe) sich sehr gut entwickeln Synonyme: blühen, gedeihen Beispiel: Der Handel in dieser Region floriert in der letzten Zeit …   Extremes Deutsch

  • florieren — blühen, boomen, einen Aufschwung erleben, gedeihen, sich [gut/prächtig] entwickeln; (ugs.): brummen, laufen, sich machen; (bes. Wirtsch.): prosperieren. * * * florieren:⇨gedeihen(1) florierenblühen,gedeihen,gutgehen,gutvorangehen,prosperieren,Erfo… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • florieren — flo·rie·ren; florierte, hat floriert; [Vi] etwas floriert etwas hat Erfolg und funktioniert deshalb gut ≈ etwas blüht (2) <ein Geschäft, ein Unternehmen; der Handel, die Wirtschaft; die Kunst, die Wissenschaft o.Ä.> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • florieren — flo|rie|ren 〈V.; a. fig.〉 blühen, gedeihen [Etym.: <lat. florere] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • florieren — flo|rie|ren <aus lat. florere »blühen«> sich [geschäftlich] günstig entwickeln, gedeihen …   Das große Fremdwörterbuch

  • florieren — flo|rie|ren <lateinisch> (blühen, vorankommen; gedeihen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • florieren — (lat. ▷ franz.) sich günstig entwickeln, gut gehen Nach dem Umbau florierte das Geschäft …   Das Grundschulwörterbuch Fremde Wörter


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.